Rote-Bete-Gratin mit Zitronenreis

vegetarisch, vegan, lactosefrei, glutenfrei


Diese Zutaten braucht es für 4 Personen

Rote-Bete-Gratin mit Zitronenreis
Rote-Bete-Gratin mit Zitronenreis

Menge Zutat

3 Rote Bete

2 Fenchelknollen

200 ml Gemüsebrühe


1 Knoblauchzehe

1/2 TL Muskat

1/2 TL Kümmel

etwas Pfeffer und Salz


200 ml Gratin-Cuisine (oder Sahne)

100 g geriebene Mandeln


300 g Parboiled Reis

1 Zweig Thymian

1/2 Zitrone (Abrieb)



...und so geht es:

Rote Bete schälen und Fenchel putzen,

beides in dünne Scheiben hobeln

und in einer Pfanne mit Deckel ca. 15 Min. unter Zugabe der Brühe dünsten


In eine Auflaufform geben


Knoblauch fein hacken

mit Muskat, Kümmel, Pfeffer und Salz würzen

unter das Gemüse heben.


Mit Gratin-Cuisine (oder Sahne) übergießen,

den Mandeln bestreuen

bei 200 ˚C im Ofen ca. 20 Min. überbacken.


In der Zwischenzeit

den Reis nach Packungsanweisung kochen

und vor dem Servieren mit Thymianblättchen und Zitronenabrieb würzen.